Marken

Böttcher-Fahrräder Grecos Böttcher Kids Rock Machine Raleigh Puky E-Bike / Pedelecs

Fahrrad Kategorie

Titan Allround/City Trekking Reise Urban/Retro Rennrad Cross Mountainbike BMX E-Bike/Pedelec Kinder/Jugend

RADWELT TOOLS

FAHRRADSCHNELLFINDER BÖTTCHER FAHRRADKONFIGURATOR RADWELT FAHRRADMARKEN

Zubehör

Fahrradzubehör Fahrradteile Fahrradbekleidung

Marken

UNSERE TOP MARKEN

SERVICELEISTUNGEN

SHIMANO SERVICE CENTER MARKENPRODUKTE BERATUNG QUALIFIZIERTES PERSONAL KOSTENLOSE PROBEFAHRT ERSTE INSPEKTION ABHOL - UND LIEFERSERVICE SCHLAUCH AUTOMAT

Download

KATALOG PREISLISTEN TESTERGEBNISE ANLEITUNGEN

RADWELT TOOLS

FAHRRADSCHNELLFINDER BÖTTCHER FAHRRADKONFIGURATOR RADWELT FAHRRADMARKEN Katalogbestellung

KAUFBERATUNG

Böttcher-Fahrräder E-BIKES / PEDELECS SCHALTUNGEN KOMPONENTEN STYLE

ERGONOMIE

RAHMENHÖHE SITZPOSITION SATTELEINSTELLUNG LENKEREINSTELLUNG

BÖTTCHER-FAHRRÄDER

Fahrradkonfigurator

Die Individuelle Art Fahrrad zu fahren.

KEINES DER INDIVIDUELLEN BÖTTCHER-FAHRRÄDER GLEICHT DEM ANDEREN. So verschieden die Ansprüche und Wünsche an das perfekte Fahrrad sind, so unterschiedlich und außergewöhnlich entwickeln wir Fahrräder für jede Herausforderung. Ob sportliche Ergonomie oder komfortable Sitzposition, ob Ketten- oder Nabenschaltung – Böttcher-Fahrräder erlaubt Ihnen größtmögliche individuelle Gestaltungsfreiheit. Böttcher-Fahrräder sind so einzigartig wie Sie. Jedes der Böttcher-Fahrräder wird zu Ihrem Projekt, trägt Ihre persönliche Note und wird Sie deshalb begeistern. Das ist Ihr Anspruch und unsere Philosophie. Stellen Sie Ihr Böttcher-Fahrrad Ihren Bedürfnissen entsprechend und für Ihren Einsatzbereich passend zusammen.
Wir bieten Ihnen: unseren 5 Sterne Leitfaden an, der Sie mit hilfreichen Informationen bei der Zusammenstellung Ihres persönlichen Böttcher-Fahrrades unterstützt.

ZUM FAHRRADKONFIGURATOR

Böttcher-Fahrräder

Böttcher-Fahrräder Fahrradkonfigurator beinhaltet

150+
Fahrradmodelle

1000+
Komponenten

110.000+
Möglichkeiten

250+
Sonderfarben

BÖTTCHER-FAHRRÄDER INDIVIDUELL

Unser 5 Sterne Leitfaden unterstützt Sie mit hilfreichen Informationen bei der Zusammenstellung
Ihres persönlichen Böttcher-Fahrrades.

Fahrradmodell

Entscheidend bei der Auswahl des Fahrradmodels, ist die Frage nach dem Einsatzzweck: Wofür Benötigen Sie das Fahrrad – für den Alltag, Sport oder vielleicht für eine Reise? Wie oft und in welchem Gelände werden Sie fahren? Wie möchten Sie auf dem Fahrrad Sitzen – Komfortabel oder sportlich? Wünschen Sie sich ein Fahrrad mit Motorunterstützung? Alles entscheidende Fragen um das passende Fahrradmodell zu finden.

Weitere Informationen zu den Böttcher-Fahrradmodellen finden Sie unter Kaufberatung Böttcher- Fahrradmodelle.

ZUM FAHRRADKONFIGURATOR

Schaltungen

Welche Schaltung für Sie die geeignete ist, hängt von Ihren persönlichen Anforderungen ab. Nabenschaltung mit 3 oder 14-Gänge? Kettenschaltung mit bis zu 30-Gänge? Eine Getriebeschaltung mit 18-Gänge? Eine mechanische oder elektronische Schaltung? Die Vielfalt an Schaltungen und Modellvarianten ist enorm. Warum ist eigentlich die Schaltung so Wichtig? Weil Sie mit der Schaltung den Kraftaufwand beim Treten regulieren und somit Ihrer körperlichen Kondition anpassen können. Weil Sie flexibel auf unterschiedliche Bodenbeschaffenheit, Steigungswinkel der Strecke und auf die Witterungsverhältnisse reagieren können. Am Markt wird grob zwischen den Nabenschaltungen, Kettenschaltungen und Tretlagergetrieben unterschieden.

Detaillierte Informationen zu den Schaltungen finden Sie unter Kaufberatung Schaltungen.

ZUM FAHRRADKONFIGURATOR

Komponenten

Neben der Auswahl verschiedener Fahrradmodelle, Rahmenformen und Rahmenhöhen ist die Auswahl der Komponenten für Ihre Sitzposition und damit für Ergonomie, Fahrkomfort, Leistungsfähigkeit und Fahrspaß entscheidend. Es sind Optionen zur Verwirklichung Ihres Traumrades.

Sie wünschen sich ein komplett ausgestattetes Reiserad oder ein puristisches Urban Bike mit minimalistischen Style? Wählen Sie neben den Komponenten mit denen Sie einen direkten Kontakt haben, wie Sattel, Griffe und Pedale, auch weitere Komponenten aus, wie z. B. Federelemente, Bremsen, Lenker, Sattel, Licht und Gepäckträger. Passen Sie ihr Böttcher-Fahrrad Ihren individuellen Bedürfnissen und dem Einsatzbereich an. Die enorme Vielfalt moderner Fahrradkomponenten lässt fast unbegrenzte Möglichkeiten der Böttcher-Fahrradkonfiguration zu. Auf diesen Seiten lassen sich dementsprechend nur Hauptaspekte exemplarisch beleuchten.

Weitere Informationen zu den Optionen finden Sie unter Kaufberatung Komponenten.

ZUM FAHRRADKONFIGURATOR

Style

Wenn Sie sich für Böttcher-Fahrräder Individuell entschieden haben, sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Wählen Sie eine der über 250+ RAL Sonderfarben aus und gestalten Sie Ihr Traumrad so zusammen, wie Sie es wünschen. Unverwechselbar – als Ausdruck Ihrer Persönlichkeit.

Der gesamte Farbeindruck des Fahrrades hängt nicht nur von der Rahmenfarbe ab, sondern natürlich auch von der Farbe der am Fahrrad montierten Teile. Die meisten Komponenten bieten wir darum in schwarz, Silber oder in Rahmenfarbe lackiert, zu Ihrer eigenen Auswahl an.

Weitere Informationen zu den Optionen finden Sie unter Kaufberatung Style.

ZUM FAHRRADKONFIGURATOR

Ergonomie

Das Fahrrad soll an Sie angepasst sein und nicht umgekehrt. Das ist der grundlegende Faktor für Effizienz, Fahrerlebnis und Fahrspaß. Deswegen sollten Sie auf dem Fahrrad richtig sitzen. Neben den wichtigen Kontaktpunkten wie: Sitzen, Treten, Greifen sind auch die körperlichen Gegebenheiten wie: Größe, Gewicht und körperliche Konstitution. All diese Faktoren haben entscheidenden Einfluss auf die Wahl des richtigen Fahrradmodels, der richtigen Rahmenform und Rahmenhöhe.

Weiterhin soll das Fahrrad an Ihre Bedürfnisse und Einsatzbereich angepasst werden. Sie sollten auf dem Fahrrad sitzen, treten und greifen können. Beim Radfahren ist der gesamte Körper im Einsatz. Deswegen ist die richtige, individuell angepasste Sitzposition sehr wichtig. Die Abstimmung sollte neben der passenden Rahmenhöhe über den Sattel mit seiner Form, Breite und Oberfläche, dem Vorbau mit seiner Länge und Winkel, den Lenker mit seiner Form und Breite, den Griffen mit deren Form und Oberfläche und nicht zuletzt über die Pedale mit deren Oberflächen erfolgen. Weitere Informationen zur Ergonomie finden Sie unter Ergonomie.

Kontaktiren Sie uns für weitere Informationen und Wünsche zu Böttcher-Fahrräder Individuell und lassen Sie sich von uns beraten. Wir informieren Sie professionell zu Rahmenhöhe, Sattel, Lenkerform und -breite, Vorbaulänge und -neigungswinkel, Form und Material der Griffe und nicht zuletzt über verschiedene Pedalen-Modelle.

Bei der Vorauswahl Ihres individuellen Böttcher-Fahrrades hilft auch der Böttcher-Fahrräder Fahrradkonfigurator. Sie wünschen doch eine persönliche Beratung? Besprechen Sie mit uns vor Ort Ihre Wunsch-Konfiguration.

ZUM FAHRRADKONFIGURATOR